Kommentare

Superfood Hanf — 2 Kommentare

  1. Gerade letzte Woche wurde vermeldet, dass es kaum wissenschaftliche Nachweise für die auch hier viel gerühmten Heileigenschaften des Hanfs gäbe. „MEDIZINALHANF: Schlechtes Zeugnis für Cannabis“ auf faz.net

    • Hallo, genau darum geht es doch hier. Ich kläre hier auf über Gesundheits- und Ernährungslügen. Uns wird alles was der Industrie (Lebensmittelindustrie = Milliardengeschäft, Pharmaindustrie = Milliardengeschäft, usw.) Geld bringt als gut und gesund „verkauft“ und alles was KEIN Geld bringt wird uns schlecht geredet. Darum ist Hanf ja verboten und Alkohol, was wirklich eine schlimme Droge ist, ist legal, weil Hanf ein Heilmittel ist und Alkohol macht nur den Konsumenten kaputt, schadet also nicht der Industrie, sonder bringt Geld in die Staatskassen. Das Gleiche gilt für Zigaretten. Sie bringen dem Staat Geld und auch noch der Pharma-Inustrie, wenn die Leute dann vom Saufen und Rauchen krank sind und sich Medikamente einwerfen und so weiter.

      Unter der Überschrift „Hanf ist weder Einstiegsdroge noch tödlich“ ist auch beschrieben, dass wir Menschen viel eher eine Lüge glauben, welche wir bereits kennen, weil wir diese schon hunderte Male gehört haben, als die Wahrheit, die wir nicht kennen, weil noch nie gehört. Weiter steht dort, dass Wissenschaftler seit dem Verbot von 1937 versuchen zu beweisen, dass Cannabis schädlich wäre…

      Und Paracelsus hat schon gewusst: „Dem Arzt geht es schlecht, wenn es niemandem schlecht geht.“
      Weitere interessante Zitate zum Thema Gesundheit habe ich im übrigen hier zusammengestellt: http://www.gesundheit-zitate.de/

      Melde Dich doch zu meinem Newsletter an und erhalten viele interessante kostenlose Infos. Unter anderem mache ich gerade eine Interview-Serie, in welcher auch Ärtze, die von der Pharma-Schulmedizin zur Naturheilkunde gewechselt sind, dabei. (Newsletter-Anmeldung einfach auf der Startseite, rechts neben dem Video im Feld eMail-Adresse eintragen.

      Als Newsletter-Empfänger bekommst Du als erstes die Info, wenn die Interview-Serie startet. Außerdem bekommst Du direkt nach Anmeldung mein kostenloses eBook „Gesunde Ernährung oder Giftstoff“, weil wir, wie gesagt, auch Ernährungslügen täglich neu aufgetischt bekommen.

      Alles Gute wünscht Sascha Heinzlmeier – DER GESUNDCOACH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.