Kommentare

Zahnarztlügen — 1 Kommentar

  1. Ich bin jahrelang Patientin bei einem Zahnarzt gewesen und habe sämtliche Ratschläge gewissenhaft befolgt und mind. 4x jährlich in der Praxis. Im Laufe von 35 Jahren habe ich erhebliche Behandlungen zur Zahnerhaltung machen lassen. Grosse Überraschung : innerhalb eines Jahres fielen sämtliche Inlays raus, die Zähne brachen Stück für Stück und der aufgesuchte Zahnarzt versuchte sich in Galgenhumor : es bleibt niemand erspart seine Zähne loszuwerden. Tja , so kann man (frau) es auch sehen. Ich wollte nie eine Prothese … nun werde ich wohl eine bekommen. Das Buch Zahnarztlügen habe ich gelesen. Zahnärzte verdienen an ihrer Umwelt ein Vermögen. Sarkastische Bemerkungen gibts gratis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

HTML tags allowed in your comment: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>